Home Nautik Die erste und einzige Insel vor der slowenischen Küste

Die erste und einzige Insel vor der slowenischen Küste

2 min gelesen
0
0
224

Die Marina Portorož ist die einzige Insel, die die einzige Insel vor der slowenischen Küste darstellt.

Im Hochsommer 2017 wurde das bestehende Angebot in Marina Portorož durch Investitionen in den Bau zusätzlicher Infrastrukturen mit neuen Inhalten angereichert, die weit mehr als nur einen schönen Blick auf das modische Portorož und die Piran-Bucht bieten.

Die Insel mit ihrem breiten Angebot an sportlichen Aktivitäten und der Möglichkeit zusätzlicher Unterhaltung spricht alle Generationen an. Der jüngste mit einem eingezäunten Kinderspielplatz, der die Sicherheit der Kinder und einen entspannten Kaffee für die Eltern gewährleistet. Die etwas größeren jedoch mit zwei professionellen Beachvolleyballplätzen, die bis spät in die Nacht im Rampenlicht stehen. Für Adrenalinliebhaber ist es möglich, ein Schlauchboot, einen Wasserscooter, Wasserschläuche für ein oder drei Personen, Wasserski und einen Sup zu mieten.

Der Badeteil der Insel ist mit Duschen, Liegestühlen und einer Bar mit zwei großen Fernsehern ausgestattet, in der unter dem Sternenhimmel interessante Sportübertragungen zu sehen sind. Am Wochenende wird die Insel mit verschiedenen Ereignissen und Ereignissen zum Leben erweckt.

Mit dem dazugehörigen Catering-Angebot von erfrischenden Getränken über köstliche Grillgerichte bis hin zu einladenden Desserts werden auch gastronomische Genüsse geboten.

 

 

Redaktion Nautik/Marina Portoroz
Bild: Marina Portoroz

 

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Sechs Tote und über 1.360 neue Covid-Infektionen am Dienstag

In Slowenien wurden am Dienstag insgesamt 1.364 neue Coronavirus-Infektionen bestätigt, 25…