Home Service Sommerfahrradzug kehrt zur Koroška-Route zurück und führt von Maribor nach Bleiburg

Sommerfahrradzug kehrt zur Koroška-Route zurück und führt von Maribor nach Bleiburg

2 min gelesen
0
0
66

Volle Kraft voraus für den Sommerzug auf der Koroška-Strecke. Der Zug wird von Maribor nach Bleiburg in Österreich fahren und Fahrgäste und ihre Fahrräder

Eine Gartenreise durch Slowenien, DVD nur bei uns im Shop!

transportieren. Die erste Fahrt ist für den 1. Mai geplant, und der Zug wird vom 11. Juni bis 27. August jeden Samstag verkehren.

Wie in den vergangenen Jahren wird der Zug zwei Fahrten täglich machen, was den Fahrgästen genügend Möglichkeiten bietet, ihre Fahrten zu gestalten, sagte Aleš Rupreht von der Regionalentwicklungsagentur Koroška gegenüber STA.

„Die Route wird den Radfahrern auf ihrem Weg entlang des Drauradwegs und der Route entlang des Mislinja-Tals dienen“, betonte er.

Als der öffentliche Verkehr im Jahr 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie eingestellt wurde und die Länder die Grenzen schlossen, begannen mehr Menschen, als Erholungsform Fahrrad zu fahren, und die Zahl wächst weiter, sagte Rupreht.

„Wir haben einen Rückgang bei den ausländischen Gästen gesehen, aber die Zahl der slowenischen Radfahrer hat das ausgeglichen. Die Zahlen sind besser als erwartet. Der Radzug, der nur an Samstagen und Feiertagen verkehrt, hat im vergangenen Jahr rund 200 Radfahrer und über 700 andere Fahrgäste gezählt.“ er bemerkte.

Rupreht hofft, dass mit der Erholung des Tourismus und der Stabilisierung der Covid-19-Situation die Zahl der Radfahrer in dieser Saison steigen wird.

Redaktion Service
Bild: i feel slovenija
Video: Visit Slovenj Gradec
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Neue Regierung plant bessere Integration von Ausländern

Die neue Koalition beabsichtigt, eine Rentenreform durchzuführen, die Mindestrente und den…