Home Politik Die Zigarettenverkäufe gehen in Slowenien weiter zurück

Die Zigarettenverkäufe gehen in Slowenien weiter zurück

2 min gelesen
0
0
196

Die Zigarettenverkäufe in Slowenien waren in den letzten Jahren rückläufig und gingen von 2011 bis 2020 um mehr als ein Drittel zurück. Diesem Trend folgte, wenn auch langsamer, ein Rückgang der Einnahmen aus den damit verbundenen Verbrauchsteuern des Staatshaushalts, obwohl sie in den letzten zehn Jahren um mehr als 50 % gestiegen sind.

Der allmähliche Rückgang der Zigarettenverkäufe zeigt sich in den Daten über die Menge der Zigaretten, auf die Verbrauchsteuern erhoben wurden.

Im Jahr 2011 wurden Verbrauchsteuern auf 5,4 Milliarden Zigaretten erhoben und im Jahr 2020 auf 3,255 Milliarden Zigaretten, sagte das Finanzministerium in einer Antwort auf eine Frage eines Abgeordneten.

Gleichzeitig sank die Höhe der auf Zigaretten erhobenen Verbrauchsteuern von 426 Mio. EUR im Jahr 2011 auf 381 Mio. EUR im Jahr 2020.

Das Ministerium sagte, dass die schrittweisen Erhöhungen sicherstellten, dass die allgemeinen Staatseinnahmen aus Verbrauchsteuern auf Zigaretten ungefähr auf dem gleichen Niveau gehalten würden.

„Sonst wären die Erlöse aufgrund der erwarteten Reduzierung der verkauften Menge aller Tabakerzeugnisse deutlich geringer ausgefallen“, hieß es weiter.

Die Mindestverbrauchsteuer pro Zigarettenpackung stieg in den letzten zehn Jahren um 54 % – von 1,60 EUR im Jahr 2011 auf 2,46 EUR im Jahr 2021. Die letzte Erhöhung wurde am 1. November letzten Jahres umgesetzt.

Die Finanzverwaltung hat festgestellt, dass Tabakerzeugnisse von etablierten internationalen Herstellern in den letzten Jahren in geringerem Umfang geschmuggelt wurden, während Zigaretten und Fälschungen von geringerer Qualität und geringerem Preis bei beschlagnahmten Sendungen vorherrschend sind.

Redaktion Politik
Bild: pxfuel.com CC-by-0
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Sloweniens neues Parlament nimmt seine Arbeit auf

Das neue slowenische Parlament wurde am Freitag mit der Bestätigung der Amtszeit aller neu…