Home Politik Washington überwacht die Medienentwicklung in Slowenien

Washington überwacht die Medienentwicklung in Slowenien

52 zweitens gelesen
0
0
72

Das US-Außenministerium teilte mit, dass es Bedrohungen gegen Journalisten und die Integrität der öffentlichen Medien in Slowenien genau überwacht.

Die Pressefreiheit ist ein grundlegendes Prinzip der Demokratie, und die Vereinigten Staaten freuen sich darauf, weiterhin mit Slowenien zusammenzuarbeiten, um den offenen Austausch von Ideen und Informationen zu fördern, die für eine verantwortungsvolle Regierungsführung auf der ganzen Welt unerlässlich sind, fügte das Außenministerium in seinem Kommentar hinzu.

Redaktion Politik/TSN
Bild: Amerika21
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Eröffnung des Bankenmuseums in Ljubljana

Bankarium, das Museum des slowenischen Bankwesens, wurde in Ljubljana eröffnet und wird am…