Home Touristik Die Burg von Ljubljana zieht Millionen-Besucher an

Die Burg von Ljubljana zieht Millionen-Besucher an

2 min gelesen
0
0
50

Die Burg von Ljubljana, das beliebteste Wahrzeichen der slowenischen Hauptstadt, zog im

Eine Gartenreise durch Slowenien, DVD nur bei uns im Shop!

vergangenen Jahr etwas mehr als eine Million Besucher an, mehr als doppelt so viele wie im Jahr 2021, das bereits eine erhebliche Verbesserung gegenüber 2020 verzeichnete, dem Jahr, das am stärksten von der Covid-19-Pandemie betroffen war.

Der Besucherzähler im vergangenen Jahr stoppte bei 1.004.349 Besuchern, im Vergleich zu 460.355 Besuchern im Jahr 2021, gab Ljubljanski Grad, die öffentliche Organisation, die das Schloss betreibt, am 18. Januar bekannt.

Die Standseilbahn, die wieder jeden Tag im Jahr in Betrieb war, beförderte 428.892 Fahrgäste zum Schloss über der Hauptstadt. Dies ist mehr als doppelt so viel wie im Jahr 2021, als der Betrieb aufgrund von Covid-Beschränkungen eingeschränkt war.

Der Anteil ausländischer Besucher stieg auf über 70 %, wobei die meisten Besucher aus Italien, Deutschland, den USA, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Kroatien, Spanien, Ungarn und Österreich kamen.

Der Direktor von Ljubljanski Grad, Mateja Avbelj Valentan, stellte fest, dass auf der Burg von Ljubljana im vergangenen Jahr 327 Veranstaltungen, 397 Hochzeitszeremonien und 839 Führungen stattfanden.

Zu den Höhepunkten des Jahres 2022 gehören ein neues Produkt namens Culinary Time Machine, der fünfte Geburtstag des Ljubljana Castle Jazz Club, die fünfte Ernte im Schlossweinberg und das Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen“.

Redaktion Tourismus
Bild: Visit Ljubljana
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Die Kraftstoffpreise sind zum dritten Mal in Folge gestiegen

Die Einzelhandelspreise für Kraftstoffe werden um Mitternacht leicht steigen. Ein Liter de…