Home Breaking News Slowenien beendet die Maskenpflicht in Schulen ab Montag, dem 7. März

Slowenien beendet die Maskenpflicht in Schulen ab Montag, dem 7. März

1 min gelesen
0
0
285

Gesichtsmasken sind ab Montag in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen nicht mehr

Reiseführer inkl. Landkarte. Im Shop

obligatorisch, da die Regierung am Donnerstag die jüngsten Lockerungen der Beschränkungen bestätigt hat. Dies gelte sowohl für Lehrer als auch für Schüler, sagte Gesundheitsminister Janez Poklukar.

Andere Einschränkungen bleiben vorerst in Kraft, einschließlich der Maskenpflicht für öffentliche Innenräume. Die slowenischen Gesundheitsbehörden werden damit beginnen, Covid-Zertifikate für diejenigen auszustellen, die einen positiven Antigen-Schnelltest hatten, dessen Ergebnisse nicht mit einem PCR-Test bestätigt wurden.

Laut Poklukar entspricht dies den neuesten EU-Richtlinien. Slowenien hat den Covid-Pass in den meisten Umgebungen abgeschafft, nur Gesundheitseinrichtungen, Pflegeheime und Gefängnisse benötigen jetzt einen Covid-Pass für Besucher.

Redaktion Breaking News
Bild: SDW
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

DIE GESCHICHTE DER STADT PTUJ

Eine Backsteinchronik an der Wegkreuzung, die das sonnige Italien mit den Weiten der Panno…