Home Land und Leute Veranstaltungen Slowenien läutet das Jahr 2024 ein

Slowenien läutet das Jahr 2024 ein

1 min gelesen
0
0
295

Die Slowenen haben das neue Jahr mit Dutzenden Feierlichkeiten in Großstädten eingeläutet. Trotz sporadischen Regens kamen Tausende, um Auftritte von Bands zu sehen. In Ljubljana gab es vier Veranstaltungsorte, die jeweils unterschiedliche Musikgeschmäcker bedienten.

Die meisten Städte verzichteten auf Feuerwerkskörper, Ljubljana gehörte zu den wenigen, die dies nicht taten. Von der Burg aus gab es ein fünfminütiges Feuerwerk, obwohl die Raketen aus biologisch abbaubaren Materialien bestanden.

Nika Zorjan tritt am Silvesterabend auf dem Kongressplatz in Ljubljana auf.

Sängerin Nika Zorjan (links) wurde um Mitternacht von Bürgermeister Zoran Janković (Mitte) und Premierminister Robert Golob (rechts) auf die Bühne gebracht.

Neujahrsbad im Sobota-See in Murska Sobota.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: Nebojša Tejić/STA
Video: STA
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Das slowenische Istrien in den Augen derjenigen, die geblieben sind

Sei es wegen der Meereslandschaft, der Natur, der Fülle an Möglichkeiten für Outdoor-Aktiv…