Home Politik Die Benzinpreise stiegen am Dienstag um über 10 %

Die Benzinpreise stiegen am Dienstag um über 10 %

1 min gelesen
0
0
57
Eine Gartenreise durch Slowenien, DVD nur bei uns im Shop!

Die Preise für Normalbenzin und Diesel steigen am Dienstag um knapp 20 Cent pro Liter. Normalbenzin kostet 1,755 Euro pro Liter statt 1,56 Euro, während Diesel 1,848 Euro pro Liter kostet, verglichen mit derzeit 1,668 Euro. Die neuen Preise gelten bis zum 4. Juli und werden dann erneut angepasst.

Die Kraftstoffpreise in Slowenien sind seit dem 11. Mai unverändert geblieben, als sie von der vorherigen Regierung angesichts schnell steigender Energiepreise begrenzt wurden.

Die neue Regierung hat in der vergangenen Woche beschlossen, an Tankstellen außerhalb des Autobahnnetzes wieder ein System zur Margenregulierung einzuführen und gleichzeitig die Kraftstoffpreise an den Zapfsäulen entlang der Autobahnen vollständig zu liberalisieren.

Als Reaktion auf die steigenden Kraftstoffpreise hat die Regierung auch mehrere Umweltsteuern auf Kraftstoff vorübergehend abgeschafft.

Die erwartete Preiserhöhung hatet zu einem Ansturm auf Tankstellen im ganzen Land geführt, wobei vielen Kraftstoffhändlern am vergangenen Wochenende der Kraftstoff ausging.

Redaktion Politik
Bild: Dalmatinka Media
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

DARS warnt vor Websites, die gefälschte E-Vignetten verkaufen

Die staatliche Autobahngesellschaft DARS warnt vor nicht autorisierten Websites, die E-Vig…