Home Touristik Tipps für Familienferien in Bled und Umgebung

Tipps für Familienferien in Bled und Umgebung

4 min gelesen
0
0
54

Die schönsten Erlebnisse erlebt man zusammen mit der Familie.

Straža bietet zahlreiche tolle Aktivitäten für Familien. In den wärmeren Monaten des Jahres können Sie zum Beispiel auf der Sommerrodelbahn von Straza ein rasantes Familienvergnügen erleben. Ein Ausflug in den Abenteuer-Kletterpark mit den Parcours zwischen den Baumwipfeln verspricht hingegen ein echtes Adrenalin-Erlebnis. Im Winter ist Straža ein kleines, beliebtes Skigebiet in Stadtnähe, wo auch Skikurse stattfinden und abends auch Skifahren bei Flutlicht möglich ist.

Ein beliebter Badeplatz im Sommer ist das Naturbad unterhalb der Burg (Grajsko kopališče) mit mehreren eingezäunten Seewasser-Schwimmbecken und zwei Wasserrutschen.

Aber auch auf der Burg von Bled gibt es viel zu erleben. Drucken Sie in der Burgdruckerei zum Beispiel Ihr eigenes Papier nach altertümlicher Methode drucken und kosten Sie im Bienenladen auf der Burg die verschiedenen Honigsorten der Gegend.

Auch eine Fahrt um den Bleder See mit dem touristischen Zug oder der Pferdekutsche (Fiaker), wo Sie unterwegs verschiedene Vogelarten beobachten können, ist ein schönes Familienerlebnis.

Die Insel erreichen Sie am einfachsten mit dem traditionellen Pletnaboot oder dem Linienboot aus Holz. Aber natürlich können Sie auch ein Boot mieten und selber zur Insel rudern.

Auf der Insel müssen Sie unbedingt einmal die berühmte Glocke läuten und sich etwas wünschen. Besteigen Sie den Glockenturm und genießen Sie von dort aus eine wunderschöne Aussicht auf die Alpenlandschaft. Alle 15 Minuten können Sie beobachten, wie der Mechanismus der großen Turmglocke funktioniert.

Wenn Sie aber mit Ihren Kindern die Ferien aktiv verbringen wollen, dann entscheiden Sie sich für sportliche Aktivitäten, die Bled und Umgebung in großer Anzahl zu bieten haben.

In den wärmeren Monaten ist zum Beispiel eine Runde Minigolf eine beliebte Freizeitaktivität für Familien, die allen viel Spaß macht und einen gesunden Kampfgeist entwickelt.

Was halten Sie von einem Ausflug auf einem der zahlreichen Familien-Themenwege? Dort werden Sie viel Spaß haben und außerdem noch viel Neues erfahren.

Wenn sich Ihre Familie für exotische Tiere interessiert, dann lohnt sich die Besichtigung der Ausstellung Wunderschöne Tiere.

Lösen Sie gerne Rätsel? Auch unter Zeitdruck? Lassen Sie sich in einem der Escape Rooms in Bled auf die Rolle eines Detektivs ein und versuchen Sie, mit Hilfe von Hinweisen aus dem verschlossenen Raum zu fliehen.

Wenn Sie aber Ihren Ausflug mit Lerninhalten verbinden wollen, dann bietet sich ein Besuch im Lehrbienenstock an, wo Sie das Leben der Bienen kennenlernen und die emsigen Bienen bei ihrer Arbeit beobachten. Dabei können Sie die wunderschönen bunten Stirnstockbretter bewundern und verschiedene Imkereiprodukte kosten.

Redaktion Tourismus
Bild: TZ-Bled

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Neuer Tagesrekord, Krankenhauszahlen stabil, neue Einreisebestimmungen

Slowenien bestätigte am Freitag 7.580 neue Fälle von Coronavirus, ein Anstieg von fast 70 …