Home Land und Leute Natur und Umwelt Sloweniens Badegewässer gehören zu den saubersten in Europa

Sloweniens Badegewässer gehören zu den saubersten in Europa

3 min gelesen
0
0
111

Slowenien gehört zu den elf EU-Mitgliedstaaten, in denen alle Badegewässer an der Küste und im Landesinneren zum Baden geeignet sind, zeigt ein Bericht zur europäischen Badegewässerqualität für 2020. Die Gruppe umfasst auch Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Griechenland, Kroatien, Litauen, Malta, Rumänien und die Slowakei.

Europa hatte im vergangenen Jahr fast 22.280 Badestellen. Im Zeitraum 2014-2020 lag der Anteil der „ausgezeichneten“ Badestellen bei

Reiseführer Slowenien DVD inkl. Landkarte, nur bei uns im Shop!

85-87 % für Küstengewässer und 77-81 % für Binnengewässer.

Die slowenische Umweltagentur (ARSO) sagte bei der Präsentation der Daten, dass die Wasserqualität an der Küste aufgrund der höheren Selbstreinigungskapazität des Meeres immer etwas besser ist.

Laut ARSO war Slowenien auch einer von zehn EU-Mitgliedstaaten, die während der Badesaison eine ausreichende Anzahl von Wassermessungen durchgeführt haben.

Sloweniens Badegewässer an der Küste lagen seit Jahren über dem EU-Durchschnitt, weil sie bis vor zwei Jahren alle von ausgezeichneter Qualität waren.

Nach einer Verschmutzung im Jahr 2019 wird ein Standort, Žusterna, jetzt als “befriedigend” bewertet, was den Exzellenzstatus für 2019 und 2020 auf 95,2% senkt, sagte ARSO.

Der Anteil ausgezeichneter Binnenbadeplätze in Slowenien lag im Jahr 2020 mit 76,9 % auf EU-Niveau.

Im Jahr 2020 gab es in Europa mittlerweile 296 Badestellen mit schlechtem Badegewässer, sodass das Baden nicht erlaubt ist. Das sind 1,3 % aller Websites.

Der Großteil lag in Italien (93), gefolgt von Frankreich (78), während Italien auch bei der Anzahl der Orte, an denen das Baden über fünf Jahre dauerhaft verboten war, führend war.

Der Bericht von ARSO für 2020 zeigt, dass 85 % bzw. 40 der insgesamt 47 Badeplätze in Slowenien ausgezeichnet, 8,5 % gut, 6,4 % zufriedenstellend und nicht schlecht waren.

Erste Testergebnisse aus diesem Jahr zeigen, dass die Badegewässer auch in dieser Saison sehr gut sein werden.

Entdecken Sie eine interaktive Karte aller Badegewässer Sloweniens und wenn Ihnen das Aussehen der Bucht oben auf der Seite gefällt, erfahren Sie hier mehr über Strunjan

Redaktion Natur und Umwelt
Bild: HolidayCheck
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Wohnimmobilienpreise im größten Boom seit Jahrzehnten

Die Wohnimmobilienpreise stiegen im zweiten Quartal des Jahres um 4,5% gegenüber dem Vorqu…