Home Land und Leute Veranstaltungen Langlauf-WM in Planica wegen Covid abgesagt

Langlauf-WM in Planica wegen Covid abgesagt

2 min gelesen
0
0
278

Der Austragungsort im Nordwesten Sloweniens sollte am 22. Januar den klassischen Sprint der Männer und Frauen und am 23. Januar den 30-km- und den 15-km-Skiathlon der Männer austragen.

Das Organisationskomitee von Planica teilte am Montag mit, dass die Entscheidung zur Absage der Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit allen Partnern getroffen worden sei, da die Zahl der Infektionen mit Covid-19 weiterhin stark ansteige.

Die Entscheidung fällt, da die Schneeverhältnisse im Planica Center ideal sind und der Veranstaltungsort und die begleitende Infrastruktur letzte Vorbereitungen treffen.

Da die Veranstaltungstermine kurz vor dem Beginn der Olympischen Winterspiele in Peking stehen, gaben einige der ausländischen Teams an, dass ihr Auftritt in Planica fragwürdig sei oder beschlossen, Mitglieder ihrer B-Teams für die Veranstaltungen zu registrieren.

Das Organisationskomitee stellte die “kritische epidemiologische Situation in Slowenien und Europa” und den “scharfen Anstieg der Covid-19-Infektionen und Prognosen eines weiteren Anstiegs in den kommenden Tagen” fest.

Dadurch sei es noch schwieriger geworden, den Teilnehmern und Mitarbeitern ein sicheres Umfeld zu bieten, und es sei nach Ansicht von Experten nicht möglich, bei einer so großen Veranstaltung ausreichend Schutz zu bieten.

„Die epidemiologische Lage ist schlecht und wir versuchen, die Funktionsfähigkeit der kritischen Infrastruktur aufrechtzuerhalten, daher raten wir von Ereignissen ab, die ein zusätzliches Risiko darstellen“, sagte die Epidemiologin Irena Grmek Košnik, die Covid-19-Koordinatorin im Ausschuss.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: xc-ski.de
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Slowenisches und ungarisches Stromnetz verbunden

Die nationalen Stromnetze von Slowenien und Kroatien sind jetzt angeschlossen, nachdem ein…