Home Sport Slowenien schlägt Malta 4:0 in der WM-Qualifikation

Slowenien schlägt Malta 4:0 in der WM-Qualifikation

1 min gelesen
0
0
365

Die slowenische Fußballnationalmannschaft hat Malta in der WM-Qualifikation am Freitagabend mit 4:0 besiegt und

Reiseführer inkl. Landkarte. Im Shop

bleibt vor dem Spiel am Montag gegen Russland im theoretischen Kampf um einen WM-Platz.

Der Atalanta-Stürmer Josip Iličić erzielte zwei Tore, Andraž Šporar und Benjamin Sešek erzielten jeweils einen Treffer für eine überzeugende Leistung der slowenischen Mannschaft, die nach einer verpatzten Leistung gegen Kroatien im September heftig kritisiert worden war.

“Sie haben getan, was gewünscht und erwartet wurde. Das Spiel war zuverlässig. Der Sieg wird uns gute Dienste leisten, wenn wir klug sind”, sagte Trainer Matjaž Kek nach dem Spiel. “Das Spiel gegen Russland wird zeigen, wo wir stehen.”

Slowenien belegt nun den dritten Platz in der Gruppe H mit zehn Punkten Rückstand auf Kroatien und Russland, die nach den gestrigen Siegen gegen Zypern und die Slowakei jeweils 16 Punkte haben.

Redaktion Sport
Bild: YouTube
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Kranj – die Hauptstadt der slowenischen Alpen

Eine kleine Stadt mit großem Herzen steht auf einem mächtigen Felsen, in der Umarmung zwei…