Home Touristik Etwa 142 Millionen Euro an Touristengutscheinen bleiben 2 Monate vor dem Ablaufdatum ungenutzt

Etwa 142 Millionen Euro an Touristengutscheinen bleiben 2 Monate vor dem Ablaufdatum ungenutzt

2 min gelesen
0
0
84

Die Slowenen haben bisher 76 % der im Jahr 2020 ausgestellten Touristengutscheine und 70 % der Gutscheine für 2021 eingelöst, die in verschiedenen Bereichen verwendet werden können. Beide Gutscheinarten sind bis Ende Juni gültig, wobei noch 86 Millionen Euro für touristische Einrichtungen und 56 Millionen Euro für Tourismus, Kultur und Sport ausgegeben werden sollen.

Seit der Einführung der Touristengutscheine am 19. Juni 2020 als staatliche Hilfe für den Tourismussektor aufgrund der Pandemie haben über 1,6 Millionen Begünstigte oder fast 80 % ihre Gutscheine bis zum 2. Mai teilweise oder vollständig genutzt, wie Daten der Finanzverwaltung zeigen.

Erwachsene erhielten 200 Euro und Kinder 50 Euro, die sie in touristischen Einrichtungen im ganzen Land ausgeben konnten.

Insgesamt wurden 272,64 Mio. EUR oder 76 % des verfügbaren Betrags eingelöst.

Die Gutscheine 2021 wurden bisher von 1,5 Millionen oder 75 % der Begünstigten zur Bezahlung von Unterkünften sowie kulturellen und sportlichen Dienstleistungen verwendet.

Seit ihrer Einführung am 16. Juli 2021 wurden 1,9 Millionen Gutscheine im Wert von 130,91 Millionen Euro teilweise oder vollständig eingelöst.

Erwachsene erhielten 100 Euro und Kinder 50 Euro.

Etwa 47 % der Gutscheine wurden für Restaurantrechnungen verwendet, 34 % für Beherbergungsbetriebe, 12 % für kulturelle Veranstaltungen und den Kauf von Büchern und Schulbüchern und 7 % für Sport.

Redaktion Tourismus
Bild: Piqza
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Sloweniens neues Parlament nimmt seine Arbeit auf

Das neue slowenische Parlament wurde am Freitag mit der Bestätigung der Amtszeit aller neu…