Home Touristik Naturkundlicher Kurzurlaub in Slowenien

Naturkundlicher Kurzurlaub in Slowenien

2 min gelesen
0
0
127

Erleben Sie den Luxus der Stille, umgeben von ursprünglicher Natur

Statt im Hotelzimmer übernachten Sie auf einem Ferienhof, fernab vom Stadttrubel, wo man Sie mit leckerem Essen aus lokal hergestellten Lebensmitteln verwöhnt. In Begleitung eines naturkundlich versierten Guides besuchen Sie einige der schönsten Naturgebiete Südsloweniens, wandern auf den Spuren des Braunbären und haben die Gelegenheit, die Natur mit allen Sinnen zu spüren und wieder zu sich selbst zu finden.

Forscherferien für Naturliebhaber

In die abgelegenen Wälder und geheimnisvollen Feuchtwiesen begeben Sie sich in Begleitung eines Biologen, der mit Ihnen die artenreichsten Gebiete Südsloweniens erkundet. Innerhalb weniger Tage lernen Sie die Phänomene des Dinarischen Karsts kennen, wo der Lebensraum vom periodischen Erscheinen und Austrocknen des Wassers geprägt ist. Sie beobachten Schmetterlinge und erkunden Orchideen und andere farbenfrohe Wildblumen. In den Abendstunden geht es zur Bärenbeobachtung. Auf den Ferienhöfen erhalten Sie einen Einblick in den Bauernhofalltag und können den vollen Geschmack frischer, lokal hergestellter Lebensmittel genießen.

Lesen sie hier mehr!

Redaktion Tourismus/Slowenische Touristenorganisation
Bild: Slowenien Urlaub
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Die Impfstoffaufnahme beschleunigt sich, da der Covid-Pass obligatorisch wird

Das letzte Woche eingeführte Covid-Pass-Mandat hat zu einem Anstieg der Impfungen geführt.…