Home Wirtschaft Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ging im März um 6,1% zurück

Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ging im März um 6,1% zurück

53 zweitens gelesen
0
0
692

Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ging im März den zweiten Monat in Folge zurück und lag bei 82.638 oder 6,1% unter dem Wert im Februar. 

Die Zahl ist dennoch um 6,1% höher als die Zahl der registrierten Arbeitslosen in Slowenien im Vorjahresmonat. Insgesamt 4.569 Arbeitslose wurden im März erneut beim Arbeitsamt registriert, 4,1% weniger als im Februar und 41,8% weniger als im März 2020. Fast die Hälfte der Befragten sah einen Ablauf ihrer befristeten Verträge.

Redaktion Wirtschaft
Bild: Invest Slovenia
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Luka Koper meldet für 2023 einen geringeren Gewinn

Luka Koper, der Betreiber des einzigen slowenischen Seehafens, blickt auf ein erfolgreiche…