Home Breaking News Die Covid-19-Zahlen verbessern sich weiter

Die Covid-19-Zahlen verbessern sich weiter

1 min gelesen
0
0
403

Sloweniens Coronavirus-Kurve fällt sowohl in Bezug auf neue Fälle als auch auf Krankenhauseinweisungen weiter. Insgesamt wurden am Mittwoch 4.542 neue Fälle

Reiseführer Slowenien DVD inkl. Landkarte

bestätigt, etwas mehr als ein Drittel der vor einer Woche gemeldeten Zahl und etwas weniger als am Vortag. 

Die 14-tägige Benachrichtigungsrate pro 100.000 liegt jetzt unter 5.000. Die Zahl der wegen Covid-19 hospitalisierten Patienten sank auf 513, davon 108 auf der Intensivstation. Weitere 14 Todesfälle wurden bei positiv auf das Coronavirus getesteten Patienten gemeldet.

Krankenkassendirektor befürchtet Mehrausgaben

Tatjana Mlakar, Generaldirektorin des öffentlichen Krankenversicherers ZZZS, stellte fest, dass die neuen Verpflichtungen, die dem ZZZS auferlegt werden, keine langfristige finanzielle Deckung haben, und äußerte in einem Interview mit der STA ihre Besorgnis, dass dies zu einer Verringerung der Rechte von versicherte Personen. Nach dem im vergangenen Dezember verabschiedeten Finanzplan 2022 ist mit einem Einnahmenüberschuss von 149 Millionen Euro geplant, angesichts der neuen Dauerfinanzverpflichtungen dürfte das Defizit aber noch höher ausfallen.

Redaktion Breaking News
Bild: Delo
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Kranj – die Hauptstadt der slowenischen Alpen

Eine kleine Stadt mit großem Herzen steht auf einem mächtigen Felsen, in der Umarmung zwei…