Home Breaking News Sechs Tote und über 1.360 neue Covid-Infektionen am Dienstag

Sechs Tote und über 1.360 neue Covid-Infektionen am Dienstag

2 min gelesen
0
0
88

In Slowenien wurden am Dienstag insgesamt 1.364 neue Coronavirus-Infektionen bestätigt, 25 % mehr als eine Woche zuvor, während nach neuesten Daten sechs Patienten mit Covid-19 starben. 

Die Positivitätsrate lag bei knapp über 20 %, gegenüber fast 25 % am Tag zuvor. Der 7-Tage-Durchschnitt der Neuerkrankungen stieg auf 953 und die 14-Tage-Inzidenz pro 100.000 auf 530, wie Daten des National Institute of Public Health zeigen. Es schätzt, dass es jetzt fast 11.240 aktive Fälle im Land gibt. Die Zahl der Covid-19-Patienten in Krankenhäusern ist heute Morgen auf 347 gestiegen, davon 76 Patienten auf der Intensivstation.

Anstieg der Impfungen und Protest gegen das Inkrafttreten des Covid-Pass-Mandats

Slowenien hat im Vorfeld des heute in Kraft getretenen Covid-Pass-Mandats einen Anstieg der Impfungen verzeichnet, aber der erste Tag hat auch Berichte über Spannungen in Geschäften und einen großen Protest vor dem Parlamentsgebäude von Gruppen von Antivaxxern und Antimasker, bei denen die Polizei mit Wasserwerfer und Tränengas die Menge zerstreute. Nach der Ankündigung des Covid-Pass-Mandats am Samstag stieg die Impfstoffaufnahme stark an, wobei sich die Anzahl der verabreichten Dosen am Montag und Dienstag von Woche zu Woche verdoppelte, da lange Warteschlangen vor Impfzentren gemeldet wurden.

Redaktion Breaking News
Bild: Baden-Wuerttemberg.de
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Woche für Woche verdoppelt sich die Zahl der Coronavirus-Fälle auf 1.500

Am Samstag wurden fast 1.500 neue Coronavirus-Fälle bestätigt, was einem Anstieg von 138% …