Das Weingut Marof

2 min gelesen
0
0
53

So wie die Region Prekmurje im äußersten Nordosten Sloweniens so etwas wie eine Kreuzung oder ein Schmelztiegel der Kulturen und Geschichten ist, so ist es auch die Geschichte hinter dem Weingut Marof.

Der Name des Guts leitet sich vom deutschen Wort „Meierhof“ ab, unter dem es Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt war. In den letzten zehn Jahren hat das Weingut große Fortschritte gemacht, um sich als einer der Top-Weinproduzenten des Landes zu etablieren, mit Investitionen in hochmoderne Einrichtungen, die in Kombination mit traditionellen Weinherstellungstechniken zu einigen außergewöhnliche Weißweine.

Mit Weinbergen auf etwa 40 Hektar unberührtem Land in den Hügeln von Goričko, die bis zur ungarischen Grenze führen, liegt das Weingut selbst etwa 16 km nördlich von Murska Sobota auf einer Route durch dichte Wälder, die Sie glauben machen sich bei Ihrem ersten Besuch mindestens einmal verirrt haben – aber bleiben Sie auf der Straße und Sie werden schließlich beim modernen Weinkeller und dem renovierten Schloss inmitten von Weinbergen auftauchen.

Kontakt:

Mačkovci 35, Mačkovci
+386 2 55 61 810
info@marof.eu
www.marof.eu

Redaktion Kulinarik
Bild: marof
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
  • Das Doppler-Weingut

    Das schöne 38 Hektar große Anwesen wurde 1815 von einer Gemeinschaft von Benediktinermönch…
  • Das Weingut Zlati Grič

    Dieses noch relativ neue Weingut befindet sich inmitten der malerischen Weinberge östlich …
  • Das Weingut Štoka

    Der Weinberg Štoka befindet sich im Dorf Krajna Vas nahe der Grenze zu Italien. Auf einer …
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Keine Covid-Todesfälle zum ersten Mal seit acht Monaten

Slowenien meldete zum ersten Mal seit dem 10. Oktober keine täglichen Todesfälle durch Cov…