Home Land und Leute Kulinarisches Vintage Gourmet Tour

Vintage Gourmet Tour

4 min gelesen
0
0
108

Eine nostalgische Reise mit legendären Oldtimern durch die istrischen Ölplantagen.

Lernen Sie die Geschichte des Olivenöls kennen

Lernen Sie bei einer unterhaltsamen Probiertour die erstklassigen Olivenöle und traditionellen kulinarischen Besonderheiten Istriens kennen. Ihre Begleiter sind Mitglieder der Familie Lisjak, die als größte Olivenöl-Hersteller Sloweniens zählt.

Genießen Sie Olivenöl und traditionelle istrische Speisen

Stellen Sie in der größten Familien-Ölmühle des Landes Ihre liebste Olivenöl-Mischung zusammen und lernen Sie neben traditionellen istrischen Speisen das breite Verwendungsspektrum der Olive in Kosmetik und Industrie kennen. In nur knapp drei Stunden lernen Sie unter anderem, wie man hochwertiges Olivenöl erkennt.

Dies ist die Geschichte des Olivenöls, erlebt in altehrwürdigen Olivenhainen, inmitten eines High-Tech-Labors und am Rande eines malerischen Meereskliffs im Naturreservat Strunjan. Als erster Leckerbissen erwartet Sie eine unvergessliche Tour in legendären, mit Olivenholz recycelten Oldtimern der Flower-Power-Generation, die auf ihre Weise den Küstenmenschen und die Weltgeschichte geprägt haben. Haben wir schon erwähnt, dass Sie die schönsten Aussichtspunkte der slowenischen Küste abfahren?

Verlauf der Erlebnistour:

  • Zusammenkunft am vereinbarten Treffpunkt und Start der Oldtimertour durch Portorož und über die Küstenstraße, an Weinbergen vorbei, durch Olivenhaine, bis zum Aussichtspunkt Belvedere über dem Fischerstädtchen Izola.
  • Spaziergang durch alte Olivenhaine, Kennenlernen unterschiedlicher Olivensorten, Verkostung von istrischem Rohschinken und Haussekt an einem eindrucksvollen Aussichtspunkt auf dem höchsten Flysch-Kliff der Adriaküste.
  • Fahrt auf der Küstenstraße an Izola vorbei bis zur Ölmühle der Lisjaks in dem istrischen Dorf Krkavče.
  • Ankunft in der Ölmühle; Begrüßung mit der Traditionsspeise „bobiči“, einer istrischen Minestrone mit Mais.
  • Rundgang durch die Ölmühle, Testen von Kosmetik aus Olivenkernen und geführte Verkostung von acht verschiedenen Hausölsorten.
  • Rückfahrt mit Oldtimern.

Verfügbarkeit: Täglich, ganzjährig.

Dauer: 2,5 Stunden

Ausgangspunkt: Šalara 28, Koper

Preis: 200 € pro Person (für 2 Personen), 92 € pro Person (für Gruppen von 6 Personen), inkl.:

  • Fahrt mit Oldtimern
  • Besichtigung der Olivenhaine und Kennenlernen unterschiedlicher Olivensorten
  • geführte Verkostung typischer istrischer Öle
  • Verkostung des Haussekts und Testen von Kosmetikprodukten aus Olivenkernen
  • traditionelle kulinarische Spezialitäten

Erleben Sie eine unvergessliche Vintage Gourmet Tour

Reisen Sie auf den Spuren autochthoner Olivensorten, die an den schönsten Aussichtspunkten der slowenischen Küste und des istrischen Hinterlands gedeihen. Lernen Sie die Geschichte des Olivenöls kennen und probieren Sie traditionelle istrische Speisen.

Und hier geht es zur Tour.

Redaktion Kulinarik
Bild: Lisjak
Text: Slowenische Touristenorganisation
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Wohnimmobilienpreise im größten Boom seit Jahrzehnten

Die Wohnimmobilienpreise stiegen im zweiten Quartal des Jahres um 4,5% gegenüber dem Vorqu…