Home Service Mit dem Zug durch Izola

Mit dem Zug durch Izola

6 min gelesen
0
0
182

Begeben Sie sich auf eine sorglose Fahrt mit dem Touristenzug und erleben Sie Izola anders. So müssen Sie sich keine Sorgen mit dem Parkplatz machen, außerdem ist diese Möglichkeit auch umweltfreundlicher.

Damit Ihr Besuch von Izola noch angenehmer wird, gibt es einige Veränderungen auf dem Zugweg – der Zug lässt Sie vor der Haltestelle Sončno nabrežje, damit Sie einen lockeren Spaziergang am Meer entlang bis zum Leuchtturm machen können. Der Zug hat eine neue Haltestelle an der Straße Obalna cesta. Möchten Sie wissen, wohin Sie noch mit dem Zug fahren können und was Sie alles auf dem Weg erleben können?

Die erste Fahrt beginnt um 9. Uhr am Platz Trg republike. Von hier fährt der Zug bis zum Hotel Delfin und geht dann weiter bis zum San Simon, wo der beliebte Strand in Izola ist. Er steigt bis zum Belvedere hoch und fährt dann dem Livade entlang bis zum Parkplatz bei Merkur, wo ein idealer Ausgangspunkt für einen Spaziergang an der Küstenstraße ist. Eine von der Haltestellen ist auch beim Camp Jadranka. Wenn er Zug bis zur Altstadt zurück fährt, hält er beim Parkplatz Ladjedelnica, bevor er einen Kreis macht, hält er noch beim Leuchtturm (Svetilnik).

Falls Sie den ganzen Kreis machen, dauert die Fahrt eine Stunde.

Der Preis für Erwachsene ist 5,00 € und für Kinder 3,00 €. HIER finden Sie den ganzen Stundenplan.

Den vollständigen Zeitplan finden Sie HIER.

Machen wir uns auf den Weg!

Zuerst machen wir uns auf einen Stadtbummel! Neben den vielen Sehenswürdigkeiten gibt es in der Altstadt eine ganz besondere Neuigkeit, die auf eine außergewöhnliche Art und Weise den historischen Moment mit dem heutigen Moment verbindet. Es geht um die Installation Dante Copiosus, die zwei erhaltenen Kodex bzw. Überschreibungen von der Göttlichen Komödie von Dante Alighieri gewidmet wurde. Die zwei Kodex mit den Kommentaren in der lateinischen Sprache gehören im Ende 14. Jahrhundert. Sie wurden von Pietro Capenni aus Tropea überschrieben… und das gerade in Izola! Die Installation kann man im schönsten spätbarocken Palast in Istrien sehen, in der Palast Besenghi degli Ughi mit der vorläufigen Ankündigung in Tourismuszentrum TIC.

Nach dem Spaziergang laden wir Sie ein, dass Sie am Platz Trg republike den Touristenzug nehmen und weitern dem Hotel Delfin entlang bis zum Simon Bucht fahren. Wenn Sie gern lässig den Sommer genießen, können Sie auf dem Strand San Simon in der Sonne liegen, der vor allem als familienfreundlich gilt. In der Simon Bucht gibt es auch einen Archäologischen Park, wo einmal eine prächtige römische Residenz stand. Der Park ist täglich von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 16:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Es gibt auch Führungen.

Auf Belvedere erwartet Sie einer der schönsten Ausblicken (“višta”) in Izola. Im Restaurant Kamin können Sie ein Mittagessen mit dem schönsten Aussichtpunktz auf Izola genießen und in ein Bild eine Erinnerung fangen, die Ihnen bis zum nächsten Besuch von Izola warm halten wird. Nach dem Mittagessen oder dem steilen Aufstieg aus der Bucht Mesečev zaliv können Sie schneller zurück zum nächsten Punkt in Izola mit dem Touristenzug fahren.

Der Zugweg geht weiter von Livade, bis zur Straße Obalna cesta, die viele Möglichkeiten für Sport oder nur Spaziergang am Meer bis zum Koper anbietet. Einer der Punkte ist auch beim beliebten Stadtstrand Leuchtturm (Svetilnik), wo man den richtigen sommerlichen Puls von Izola fühlen kann.

Redaktion Service
Bild: TZ Izola
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Service

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Überprüfen Sie auch

Slowenisches und ungarisches Stromnetz verbunden

Die nationalen Stromnetze von Slowenien und Kroatien sind jetzt angeschlossen, nachdem ein…